Zum Inhalt springen
Startseite » Mit dem TSB in den Volkspark

Mit dem TSB in den Volkspark

Wer in Hamburg ab und zu das Volkspark-Stadion besucht, kennt das Verkehrschaos, das regelmäßig rund um Großveranstaltungen ausbricht.

Neben dichten Fußgängerströmen und Fahrzeugrückstaus bis weit auf die Autobahn haben nicht zuletzt die Busse alle Hände voll zu tun, die die Besucher zwischen dem S-Bahnhof Stellingen und dem Stadion transportieren.

Laut der übrigens sehr empfehlenswerten Seite magnetbahn.org prüft die Verkehrsbehörde dafür derzeit einen möglichen Einsatz des Transportsystem Bögl, kurz TSB. Dabei handelt es sich um eine aufgeständerte Magnetbahn, die auf der Transrapidtechnik basiert und schnell und geräuschlos große Fahrgastmengen bewältigen kann.

Entschieden ist noch nichts, fertiggestellt werden könnte die Lösung im Idealfall aber noch vor der Fußball-EM. Näheres dazu im zitierten Artikel, insbesondere auch eine Karte mit einem möglichen Streckenverlauf.


(Fast) tägliche Updates findest Du unter Kurz Gebloggt.