Zum Inhalt springen
Startseite » Bewegung im Himmel über Unst

Bewegung im Himmel über Unst

  • Space

Die Raumfahrtambitionen Europas erhalten einen neuen Impuls: Der SaxaVord Spaceport auf der Shetland-Insel Unst hat nun offiziell grünes Licht für den Betrieb erhalten.

Dieser Schritt markiert einen wichtigen Meilenstein, insbesondere für die deutschen Unternehmen HyImpulse und RFA. Über diese Firmen hatte ich bereits früher berichtet. Sie planen, diesen neuen Standort für ihre Starts zu nutzen.

Die Anlage befindet sich in einer abgelegenen Region und minimiert so mögliche Risiken. Mit der offiziellen Genehmigung für bis zu 30 Starts im Jahr 2024 eröffnet SaxaVord neue Kapazitäten für die kommerzielle Raumfahrt in Europa.

Der SaxaVord Spaceport verspricht, eines von einer ganzen Reihe spannender Projekte im Jahr 2024 in Europa zu werden.